Gilfi hat nun endlich die Liste für die Weihnachtsfeier fertig. Somit kann Trixie endlich die Plätzchen vorbereiten. Sie hat jedoch ein Problem: Sie kann sich nie für eine Plätzchenform entscheiden. Kannst du ihr etwas für den Calliope mini programmieren, sodass sie sich nicht entscheiden muss. Kleiner Tipp: Vielleicht hilft dir das Programm von Türchen 6. Du benötigst lediglich eine Liste mit den verschiedenen Ausstechformen. Fang zunächst mit 4 bis 5 Ausstechformen an.

Tuerchen21.gif
 
Damit eine Ausstechform aus deiner Liste angezeigt wird, benötigst du eine weitere Zufallsvariable. Diese nimmt die x-te Plätzchenform aus deiner Liste und zeigt sie auf dem LED-Bildschirm an. Diese Zahl sollte aber nicht höher sein als die Menge an Ausstechformen.

Damit eine Ausstechform aus deiner Liste angezeigt wird, benötigst du eine weitere Zufallsvariable. Diese nimmt die x-te Plätzchenform aus deiner Liste und zeigt sie auf dem LED-Bildschirm an. Diese Zahl sollte aber nicht höher sein als die Menge an Ausstechformen.

 

Hinweis:
In der Informatik beginnt man beim Zählen nicht mit der 1, sondern mit der 0. Wenn du insgesamt 5 Plätzchenformen hast, aus die der Calliope mini eine anzeigen soll, muss diese Zahl zwischen 0 und 4 liegen. (0,1,2,3,4)